Worthaus e. V.; Die Suche nach dem unverstellten Blick

Referenten > Marco Frenschkowski

Marco Frenschkowski (1960 in Hamburg geboren) ist evangelischer Theologe und Religionswissenschaftler. Nach einer Tätigkeit als Pfarrer der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Promotion (1994) und Habilitation (2001) arbeitete er an verschiedenen Universitäten. Seit 2011 hat er einen Lehrstuhl für Neues Testament an der Universität Leipzig.

Seine Forschungsschwerpunkte sind das frühe Christentum und seine Umwelt, antike Religionen, neue religiöse Bewegungen und moderne Religionskulturen. Daneben ist er Experte für magische und esoterische Subkulturen und für phantastisch-imaginative Literaturen. Zu diesen Bereichen hat er diverse Bücher und Studien publiziert. Er ist Mitarbeiter zahlreicher Nachschlagewerke und Enzyklopädien.