Worthaus e. V.; Die Suche nach dem unverstellten Blick

WORTHAUS 7 > Programm

Worthaus 7 findet vom 28. April bis 2. Mai 2017 in Weimar statt. Ort des Geschehens ist der Veranstaltungssaal im Obergeschoss des »Mon Ami« (Goetheplatz 11, 99423 Weimar). Der Veranstaltungssaal verfügt maximal über 280 Sitzplätze.

Das Programm zeigt, dass es intensive Tage werden, die zweifellos spannend, aber mitunter auch kognitiv recht anstrengend sein können. Aus diesem Grund gibt es jeden Tag eine zweieinhalb-stündige Mittagspause und es finden – in der Regel – keine Vorträge mehr nach 18:15 Uhr statt.

FREITAG, 28. APRIL 2017

19:30 – 21:00 Uhr
Was bedeutet heute eine verantwortbare christliche Erziehung?
Vortrag | Prof. Dr. Friedrich Schweitzer

SAMSTAG, 29. APRIL 2017

09:15 – 10:45 Uhr
Das Recht des Kindes auf Religion
Vortrag | Prof. Dr. Friedrich Schweitzer

11:15 – 12:45 Uhr
Mit Kindern über den Tod reden
Vortrag | Prof. Dr. Siegfried Zimmer

12:45 – 15:15 Mittagspause (optional in einer Diskussionsgruppe)

15:15 – 16:45 Uhr
Mit Kindern beten
Vortrag | Prof. Dr. Siegfried Zimmer

17:15 – 18:15 Uhr
Rückfragen an Prof. Dr. Siegfried Zimmer

19:00 – 22:00 Uhr
Open Picknick im Park an der Ilm

SONNTAG, 30. APRIL 2017

09:15 – 10:45 Uhr
Mit Kindern über Gott reden
Vortrag | Prof. Dr. Georg Langenhorst

11:15 – 12:45 Uhr
Leitperspektiven christlicher Erziehung
Vortrag | Prof. Dr. Siegfried Zimmer

12:45 – 15:15 Mittagspause (optional in einer Diskussionsgruppe)

15:15 – 16:45 Uhr
Mit Kindern die Bibel entdecken
Vortrag | Prof. Dr. Georg Langenhorst

17:15 – 18:15 Uhr
Rückfragen an Prof. Dr. Georg Langenhorst

18:15 – 19:45 Uhr
Stadtspaziergang mit Torsten Hahn

20:15 – 21:45 Uhr
Zwischen Furcht & Freiheit: Das Dilemma der christlichen Erziehung
Vortrag | Prof. Dr. Tobias Faix & Prof. Dr. Tobias Künkler

MONTAG, 1. MAI 2017

09:15 – 10:45 Uhr
Böse von Jugend auf? Das christliche Menschenbild des Kindes
Vortrag | Prof. Dr. Thorsten Dietz

11:15 – 12:45 Uhr
Die moralische Entwicklung bei Kindern
Vortrag | Prof. Dr. Siegfried Zimmer

12:45 – 15:15 Mittagspause (optional in einer Diskussionsgruppe)

15:15 – 16:45 Uhr
Wer sein Kind liebt, der züchtigt es?
Warum christliche Eltern heute mit gutem Gewissen auf Gewalt in der Erziehung verzichten

Vortrag | Prof. Dr. Thorsten Dietz

17:15 – 18:15 Uhr
Rückfragen an Prof. Dr. Thorsten Dietz

DIENSTAG, 2. MAI 2017

09:15 – 10:45 Uhr
Kriterien für eine gesunde Entwicklung der Persönlichkeit und des Glaubens
Vortrag | Prof. Dr. Siegfried Zimmer

11:15 – 12:45 Uhr
Kritische Sichtung von Materialien für christliche Kinderarbeit
Vortrag | Prof. Dr. Siegfried Zimmer